Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen

An die Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen können sich Jugendliche und Erwachsene wenden, die Probleme im Umgang mit Alkohol, Medikamenten und Drogen oder ein auffälliges Spiel- oder Essverhalten an sich selbst beobachten. Gemeinsam suchen wir im Gespräch neue Wege.

Ambulante Beratungsstelle für Menschen mit schädlichem Gebrauch von Suchtmitteln oder einer Abhänggikeitserkrankung sowie deren Angehörige

Wir möchten Sie unterstützen, Zugang zu Ihren Ressourcen zu erhalten und diese nutzen und erweitern zu können. Wir wünschen uns, dass Sie als Betroffene und Angehörige ihr Leben in der Gesellschaft meistern und so eigenständig wie möglich führen können.

Bei uns kann jeder Jugendliche oder Erwachsene, der Probleme hat im Umgang mit Alkohol, Medikamenten oder illegalen Drogen und jeder, der ein auffälliges Spielverhalten oder ein gestörtes Essverhalten an sich selbst beobachtet, seine Situation und persönliche Notlage schildern. Auch mit Angehörigen und Informationssuchenden sprechen wir gerne. Jedes Gespräch führen wir vorurteilsfrei und offen. Gemeinsam suchen wir nach neuen Wegen und helfen, diese zu gehen. Als Beratungsstelle sind wir mit anderen Beratungsdiensten und Therapieeinrichtungen vernetzt.

Unsere Angebote umfassen:
  • Beratung in Einzelgesprächen
  • Gruppengespräche
  • Ambulante Nachsorgebehandlungen, welche von den Rentenversicherungsträgern anerkannt sind
  • Vermittlung an medizinische und andere sozialtherapeutische Einrichtungen sowie Therapieeinrichtungen
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (kostenpflichtig)
  • Präventionsveranstaltungen

Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns in der Beratungsstelle von Montag bis Freitag. Damit Sie nicht unnötig und lange warten müssen, bitten wir Sie, vormittags über unser Sekretariat Termine zu vereinbaren - unter der Telefonnummer (0 36 95) 60 30 53. Bitte beachten Sie, dass dienstagvormittags keine Termine vereinbart werden können.

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Jäckel
Leiterin der Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen
Andreasstraße 11
36433 Bad Salzungen
T: 03695 603053
F: 03695 621781

 

Lese-Tipp: "Präventionsarbeit in der Natur"

Anlässlich der "Woche der seelischen Gesundheit" berichtete die Südthüringer Zeitung über ein neues Projekt der Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen bei dem Prävention in der Natur im heimischen Wald stattfinden soll. Zum Lese-Tipp

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Pflege Südthüringen

Direkt-Links